Dosieren Gravimetrisch – Volumetrisch – Heiß-Dosieren


Dosieren

Dosieren auf und in der Peripherie der Kunststoff-Maschine

Für die unterschiedliche Anwendungen und Dosieraufgaben können wir Ihnen verschiedene Gerätetypen anbieten

 

WD1-2k    WD2

VOLUMETRISCHE DOSIERUNG
Dosierung mit Präzisions-Walzendosierern der WD-Serie

WD1, Dosierung auf Hauptstrom des Materials (Spritzguss)

WD1: Bis zu 5 Materialien (4 Additive + 1 Hauptmaterial im freien Zulauf)

 

WD2 – Simultane Einzel-Dosierung der Komponenten (Extrusion)

WD2: Bis zu 4 Materialien (4 Additive), Simultan dosiert

Bei den Geräten der WD-Serie handelt es sich um volumetrisch arbeitende Walzendosierer zum Aufbau auf die Spritzmaschine.
Auf ein Schußsignal der Spritzmaschine hin, wird das Additiv / Farbgranulat in die frei zulaufende Hauptkomponente dosiert.

  • geeignet für Mikro-Spritzguss
  • neuartiges; patentiertes Walzenkonzept
  • hochgenau durch Schrittmotor mit Schrittüberwachung
  • modernste Elektronik und Steuerung

Die Dosierung auf oder bei der Maschinen gibt den Verarbeitern die Flexibilität die sie brauchen um wirtschaftlich produzieren zu können.

 

Cx-150CD1200       CD30-WD1-4KCx 50 Cx10GD1 Gravimetrisches Dosiergerät

GRAVIMETRISCHE CHARGENDOSIERUNG
Dosierung mit den ALL-IN-One-Serie Cx und CD

Cx – Serie

 

GRAVIMETRISCHE DOSIERUNG

HOCHGENAUE KLEINSTMENGEN-DOSIERUNG

Mit Walzen-Dosiersystem

Die gravimetrische Dosierung ist mittlerweile Standard in der Kunststoffverarbeitung. Die Chargendosierung eignet sich für nahezu alle Branchen kommt selbst mit schwierigen Mahlgütern zurecht.

  • Einfachste Bedienung
  • Integrierte Förderung, optimal abgestimmt auf Dosierung
  • Optimale Mischwirkung durch geneigte Mischer
  • Kostengünstige Alternative zu Differentialdosierern
  • Absolutverwiegung, d.h. keine Abstützung des Gewichtes auf der Schnecke

 

Hx800-PET-PREFORMER

HEISS-DOSIERUNG mit Geräten der Hx-Serie
• Bis 80% Mahlgut *1
• Bis 1000kg/h
• Dosierung direkt auf der Spritzmaschine
• 2 Präzisions-Walzendosierer WD1
• Für Masterbatch, Holcobatch, Neuware und Mahlgüter

*1 Abhängig von der Schüttdichte und Korn-/ Flakesgröße