Cx 1200 Gravimetrisches Chargen-Dosiergerät


Dosieren CD 1200

Cx 1200 Gravimetrisches Chargen-Dosiergerät für große Mengen

– groß, größer, Riesig-

Chargendosiergerät für große Mengen als kostengünstige Lösung für viele Dosieraufgaben im Spritzguss, Extrusion und Blasformen.

Es lassen sich neben herkömmlichen Kunststoffgranulaten und Masterbatches auch schwierige Mahlgüter zuverlässig dosieren.

  • Gravimetrisch
  • Für große Mengen
  • Bis zu 8 Kompnonent
  • Option: Zur Dosierung kleinster Mengen auch mit dem Walzen-Dosiergerät der WD-Serie kombinierbar

 

Cx Serie

BESCHREIBUNG

Das Chargendosiergerät Cx 1200 wurde für die Beschickung von Trocknungsanlagen mit PET-Neuware und Flakes konzipiert. Es kann ebenso als zentraler Mischer zur Beschickung mehrerer Spritzgussmaschinen oder Extruder eingesetzt werden.

Die einzelnen Komponenten werden über pneumatische Schieber oder Dosierschnecken nacheinander in den Wiegetrichter dosiert. Die Dosierschieber sind mit Spezialdichtungen ausgestatten, so dass zur Materialversorgung direkt in die Dosierstation gesaugt werden kann.

Die Stationen sind durch die im Aufbaugestell integrierte Arbeitsbühne leicht zugänglich. Sie lassen sich leicht aufklappen und ermöglichen dadurch eine sehr schnelle Reinigung beim Materialwechsel.

Der Mischer ist geneigt, wodurch sich eine dreidimensionale Granulatbewegung im Mischer ergibt, die für optimale Mischergebnisse sorgt.

TECHNISCHE DATEN

  • Leistung: 1500 kg/h
  • Komponenten: bis zu 8 Komponenten
  • Genauigkeit: ca. 0,1% für Additive (3er Mittel)
  • Materialvorlage: Ø 370mm – 30 l, Ø 480mm – 60l
  • Gehäuse: Edelstahl, 1.4301
  • Wiegebehälter: 20 l
  • Mischer: 120 l
  • Steuerung:
  • Elektrischer Anschluss: 400 VAC, 50Hz
  • Druckluft: Max 6 bar

VORTEILE

  • Materialeinsparung durch hochgenaue gravimetrische Dosierung
  • Keine Testdosierung nötig
  • Automatische Anpassung an Schüttdichteänderungen
  • Einfachste Reinigung
  • Integrierte Förderung
  • Leerfahrfunktion
  • Putztüren aus Acrylglas für optische Kontrolle
  • Abgedichtete Dosierschieber für beste Integration der Förderung
  • Absaugung sinchronisiert mit Mischer und Chargendosierung

OPTIONEN

  • Sonde für Min. Meldung im Materialbehälter
  • Anbaurahmen mit Arbeitsbühne
  • Austragshilfen für schwierige Mahlgüter
  • Entleertrichter zum schnellen Restentleeren
  • Sonderspannungen
  • Touch Display als Fernbedienung mit Logbuchfunktion und Anbindung an FTP-Server
  • Modbus TCP/Profibus DP
  • Multi Controller Conveying: Mehrere Geräte werden über ein Gebläse mit Unterdruck versorgt
  • Dosierschnecken und/oder hochgeneue Kleinstmengen-Dosierung mit dem Walzen-Dosiergeräten der WD-System

BESONDERHEITEN

  • Optimal integrierte Förderug
  • Schräge Mischer für beste Mischergebnisse
  • Einfachste Bedienung
  • Optimierte Reinigung und Wartung
 CD 1200 CD-1200-ChildCD 1200-side  CD-1200-Strichzeichnung

STEUERUNG

  • Touch Display als Fernbedienung mit Logbuchfunktion und Anbindung an FTP-Server (Option)
  • Modbus TCP
  • Profibus DP Schnittstelle
  • Multi Controller Conveying: Mehrere Geräte werden über ein Gebläse mit Unterdruck versorgt
  • Vernetzung mit Kupplungserkennung (SFx) zur Förderverriegelung bei Fehlkupplung. Vorgabe Materialquelle am Dosiergerät
WD-Steuerung-OP4
Mehr Information

Cx Serie Gravimetrische Chargendosier-Geräte

Bild Sprache Gerät PDF Blätterkatalog
Folder CD 1200 DE

DEUTSCH

Cx 1200 Folder Cx 1200 DE

ENGLISH

Cx 1200 Folder Cx 1200 EN

FRANÇAIS

Cx 1200 Folder Cx 1200 FR